Abgeordnetenhaus

Im Gespräch mit der Politik

 

Kamingespräche

Im Austausch mit der Wissenschaft

1
1

Herzlich willkommen

Die Gesellschaft zur Förderung der Volkshochschulen in Berlin e. V. engagiert sich für aktuelle bildungspolitische Themen.
An der Seite der zwölf Berliner Volkshochschulen thematisiert sie Zukunftsfragen der kommunalen Erwachsenen- und Weiterbildung in Berlin.
Sie fördert die charakteristischen Stärken der Volkshochschulen:
–  Vereinigung allgemeiner, politischer, kultureller und beruflicher Bildung unter einem Dach
–  Lernen unabhängig von kulturellem Hintergrund, Alter oder Vorbildung
–  Sozialverträgliche Kursgebühren, die Bildungsangebote allen zugänglich machen
Mit Diskussionsrunden, Fachtagungen, Fortbildungen und mit systematischer Gremienarbeit wendet sich die Gesellschaft an die Öffentlichkeit. Unabhängige Interessenten sind willkommen, ebenso wie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volkshochschulen.
Wir laden Sie herzlich ein zum Besuch unserer Veranstaltungen und zur Mitgliedschaft in unserer Gesellschaft.

Aktuelles

Einladung zum Vortrag von Prof. Martha Friedenthal-Haase: „Eine Rückkehr aus dem Exil mit Folgen: Fritz Borinski (1903-1988) und die deutsche Erwachsenenbildung in der Demokratie“, am 26.06.2024, Rathaus Schöneberg, Eintritt frei für Mitglieder. Nicht-Mitglieder sind ebenfalls herzlich eingeladen, Spenden erwünscht. Einen Flyer können Sie sich hier ansehen oder herunterladen: Einladung Wir bitten um Anmeldung bis zum 16. Juni 2024 per Mail an: mail@vhs-foerdergesellschaft-berlin.de

Unser Kamingespräch zum Thema „Folgen des BSG-Urteils, Zukunft der Volkshochschulen“. Am 9. April 2024 fand im Rathaus Schöneberg ein hochkarätig besetztes Kamingespräch statt mit dem Staatssekretär für Bildung, Dr. Torsten Kühne, Fachpolitiker:innen aus Abgeordnetenhaus und Bezirksverordnetenversammlung, Bezirksbürgermeisterinnen und Bezirksstadträten, Vertretern der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Amtsleitungen für Weiterbildung und Kultur, Volkshochschuldirektor:innen und Vertreter:innen der Weiterbildungsforschung.

Einen Zukunftsworkshop der Fördergesellschaft haben wir am 19. Sept. 2023 in der Alten Mälzerei Lichtenrade durchgeführt.

Exkursion zum Bildungsforum Potsdam: Das “klügste Haus der Stadt” vereint Angebote der Stadt- und Landesbibliothek, der Volkshochschule sowie der Wissenschaftsetage zu einem einmaligen Ort des Lesens, Lernens und Forschens. Exklusiv für unsere Mitglieder laden wir ein zu einer Exkursion am 20. Februar 2024. Die Platzzahl ist begrenzt. Wenn Sie sich für eine Teilnahme interessieren, senden Sie bitte eine Mail an: mail@vhs-foerdergesellschaft-berlin.de

Autorinnen und Autoren gesucht! Für die Ausgabe 2024 unseres Online-Journals ‚Volkshochschulen in Berlin‘ hat das Redaktionsteam das Thema gewählt: Leiten, Steuern, Führen, Verwalten – Erwartungen und Möglichkeiten im Wandel
Die Arbeit rund um Volkshochschulen hat viel mit Leitung zu tun. Von der Leitung von Volkshochschulverbänden und Servicezentren über die Leitung von Volkshochschulen oder Programmbereichen bis zur Leitung von Kursen. Generell stellen sich im Kontext von Leitung oft Herausforderungen oder Fragen, wie mit Macht verantwortungsvoll umgegangen wird, sowohl auf struktureller, als auch persönlicher Ebene. Fehlt uns eine wertschätzende Führungskultur?
Wir würden Sie gern als Autor*in gewinnen! Wie und in welcher Form Sie dieses Thema aufgreifen wollen, überlassen wir gerne Ihnen, aber Sie können uns natürlich Rückfragen stellen oder sich Feedback zu Ihrem Gliederungsentwurf oder Ihren Ideen einholen.
Redaktionsschluss für die Beiträge ist der 30. Januar 2024. Unsere Hinweise für Autor*innen können Sie sich hier herunterladen: Autor*innensuche.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Senden Sie uns eine Mail an Redaktion@vhs-foerdergesellschaft-berlin.de

Einladung zum Sommerfest am 1. September 2023
Wir laden Sie und Euch herzlich ein zum Sommerfest am 1. September 2023 in der VHS Pankow. Das diesjährige Sommerfest der Gesellschaft zur Förderung der Volkshochschulen in Berlin e.V. findet statt am 1. September 2023 von 17-20 Uhr in der VHS Pankow, Kultur- und Bildungszentrum Sebastian Haffner, Prenzlauer Allee 227, 10405 Berlin. Die Einladung können Sie hier ansehen und herunterladen: Einladung
Damit wir uns gut vorbereiten können, bitten wir um eine kurze Anmeldung per Mail an mail@vhs-foerdergesellschaft-berlin.de

Unser Online-Journal 2023 ist erschienen! Die neue Ausgabe des Journals “Volkshochschulen in Berlin” ist jetzt erschienen und auf unserer Website veröffentlicht. Zum Thema “Über Leben: Alte Gewissheiten und neue Zukunftsbilder” finden Sie interessante Beiträge unserer Autorinnen und Autoren. Wir wünschen eine anregende Lektüre und freuen uns über Rückmeldungen, zum Beispiel per E-Mail an Redaktion@vhs-foerdergesellschaft-berlin.de

Zu unserem Sommertreffen am Freitag, dem 1. Juli 2022, laden wir Sie herzlich ein! Es findet ab 17.00 Uhr in der VHS Neukölln, Karlsgartenstraße 6, in 12049 Berlin-Neukölln statt. Endlich können wir uns wieder persönlich treffen. Wir freuen uns auf alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Kursleiter und Kursleiterinnen sowie Freundinnen und Freunde der Berliner Volkshochschulen. Die Einladung können Sie sich hier herunterladen: Einladung Auf dem Sommertreff wird auch das neue Online-Journal zum Thema “Kooperationen und Konkurrenzen” vorgestellt.

Einladung zum digitalen Forum Digitalisierung der vhs seit Corona: Empirie und Erfahrungen im Praxis-Wissenschaftsdialog am 12. Mai 2022 von 10.00 – 13.00 Uhr. Vier Expert*innen aus der Wissenschaft stellen für die Volkshochschulen relevante Ergebnisse vor, die dann mit Praktiker*innen diskutiert werden. Wie haben die Einschränkungen der Pandemie zu einer Anpassungsfähigkeit in der Erwachsenenbildung / Weiterbildung geführt? Welche Erfahrungen wurden gemacht und wie sind diese einzuordnen? Die Einladung und das Programm können Sie sich hier herunterladen: Einladung
Die Veröffentlichungen bzw. Studien, die in den Foren vorgestellt wurden, sind auf unserer Seite “Veranstaltungen” verlinkt: Sie finden sie hier.

Volkshochschulen fordern Verankerung der “Initiative Digitale Weiterbildung” in neuem Regierungsprogramm. Die Digitalisierung der Weiterbildung ist eine Herausforderung von gesamtstaatlicher Dimension. Dies ist der Tenor eines Positionspapiers der Kultusministerkonferenz, an dem u.a. auch der Deutsche Volkshochschulverband (DVV) mitgewirkt hat. Mit Blick auf die Koalitionsverhandlungen fordert der DVV alle beteiligten Parteien auf, sich aktiv für die Verankerung einer “Initiative Digitale Weiterbildung” im neuen Regierungsprogramm einzusetzen.
Lesen Sie hier die Pressemitteilung des DVV vom 6.10.2021 und das Positionspapier der KMK vom 09.09.2021: Pressemitteilung  Positionspapier

Das neue Journal “Volkshochschulen in Berlin” ist fertig! Unter dem Titel “Kurse, Cloud, Corona: Lernräume in ‘neuer Normalität’?” finden Sie eine Vielzahl von Beiträgen aus der regionalen und überregionalen VHS-Szene. Lesen Sie interessante Beiträge aus der Praxis der Volkshochschulen, Rückblicken in die Geschichte und Aussicht auf zukünftige Vorhaben.
Zur Präsentation per Videokonferenz am Mittwoch, dem 8. September 2021, von 17.00 – 19.00 Uhr laden wir Sie herzlich ein. Viele unserer Autorinnen und Autoren und die komplette Redaktion werden anwesend sein. Wir freuen uns auf auf Ihre Teilnahme. Eine Einladung mit dem Zugangslink können Sie sich hier herunterladen: Einladung

Erwachsenenbildungsgesetz in Berlin tritt in Kraft! Es ist – endlich – so weit.
Zum 1. August 2021 ist das Berliner Erwachsenenbildungsgesetz in Kraft getreten.
Lesen Sie hier unsere Presseerklärung dazu: Presseerklärung
Den Gesetzestext können Sie sich hier ansehen: Erwachsenenbildungsgesetz

Die neue Ausgabe unserer Online-Zeitschrift “Volkshochschulen in Berlin” erscheint im Sommer 2021. Das Rahmenthema ist “Kurse, Cloud, Corona: Lernräume in ‘neuer Normalität’?” Freuen Sie sich auf eine Vielzahl von regionalen und überregionalen Beiträgen aus der VHS-Szene. Sobald der Termin für die Veröffentlichung feststeht, werden wir Sie an dieser Stelle informieren:
Vorab veröffentlichen wir hier unser Interview mit der DVV-Verbandsdirektorin Julia von Westerholt: “Volkshochschulen brauchen einen multiperspektivischen Ansatz und dazu braucht es gelebte Diversität”.

Berliner Erwachsenenbildungsgesetz beschlossen. Am 20. Mai 2021 hat das Abgeordnetenhaus das “Gesetz über Erwachsenenbildung im Land Berlin” beschlossen. Es wird am 1. August 2021 in Kraft treten. Die Volkshochschulen und die Landeszentrale für politische Bildung erhalten damit eine nachhaltige Unterstützung für ihre Arbeit und sind erstmals auf Grundlage eines eigenen Gesetzes gesichert. Im Rahmen der Beratungen hatte auch die Gesellschaft zur Förderung der Volkshochschulen eine Stellungnahme abgegeben. Zur Anhörung im Ausschuss für Bildung, Jugend und Familie am 15.4.2021 war auch unser Vorstandsmitglied Dr. Bernd Käpplinger eingeladen. Das Wortprotokoll der Anhörung sowie die Vorlage zur Beschlussfassung mit dem Gesetzestext können Sie sich hier herunterladen: Wortprotokoll  –  Vorlage zur Beschlussfassung

Der Vorstand hat im März 2021 ein weiteres Positionspapier veröffentlicht: Zehn Thesen zur Zukunft der Beschäftigungsstruktur des pädagogischen Personals der Volkshochschulen (VHS). Sie können die Datei hier lesen oder herunterladen: Beschäftigungsstruktur

Das Positionspapier Erwachsenenbildung für Berlin weiterentwickeln wurde im Oktober 2020 veröffentlicht. Es soll insbesondere den politischen Parteien in Berlin Anregungen geben für ihre Wahlprogramme zur Wahl des Abgeordnetenhauses im Herbst 2021. Sie können sich die Datei hier ansehen oder herunterladen: Positionspapier

Für die Ausgabe unseres Online-Journals “Volkshochschulen in Berlin” 2021 suchen wir Autorinnen und Autoren. Das Journal wird das Rahmenthema haben: Kurse, Cloud, Corona: Lernräume in “neuen Normalitäten”? Alle Informationen können Sie sich hier ansehen oder herunterladen: Autor*innensuche.
Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Einladung zur Jahresmitgliederversammlung am 24. November 2020, 18.00 Uhr
Wir laden Sie herzlich ein zur Mitgliederversammlung am 24. November 2020. Wegen der Pandemiesituation wird sie in diesem Jahr als Zoom-Videokonferenz stattfinden. Eine Einladung können Sie sich hier herunterladen: Einladung
Der Link zur Teilnahme wird rechtzeitig an alle Mitglieder verschickt.

Digitalisierung der Volkshochschulen: Vor Corona scharf ausgebremst! Unsere Pressemitteilung vom 03.06.2020 können Sie hier lesen oder als pdf-Datei herunterladen.

Das Journal 1/2020 mit dem Titel “Dynamische Volkshochschule in der wachsenden Stadt” ist veröffentlicht!
Sie finden es unter dem Menüpunkt “Journal” oder wenn Sie hier klicken: Journal 1 /2020
Am Dienstag, dem 2.6. 2020, wird das Journal von 18.00 – 20.00 Uhr im Rahmen einer Veranstaltung in der VHS-cloud vorgestellt. Sie können gern daran teilnehmen, müssen sich aber bitte unbedingt vorher anmelden. Alle Informationen und die Einladung finden Sie hier: Einladung

3. Leistungs- und Qualitätsbericht der Berliner Volkshochschulen 2013 – 2017 erschienen
Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat den 3. Leistungs- und Qualitätsbericht der Berliner Volkshochschulen 2013 – 2017 veröffentlicht und zum Download auf ihrer Webseite zur Verfügung gestellt: 3. Leistungs- und Qualitätsbericht

Einladung zur Jahresmitgliederversammlung am 4.12.2019
Wir laden Sie ein zur Jahresmitgliederversammlung am Mittwoch, dem 4.12.2019, 18.00 Uhr,
im Campus Schöneberger Linse, Tempelhofer Weg 62, 10825 Berlin-Schöneberg, Raum 201.
Die Einladung mit der Tagesordnung können Sie sich hier herunterladen: Einladung
-> Damit wir uns gut vorbereiten können, bitten wir bis zum 26.11.19 um Mitteilung an Helmut Keller, ob Sie kommen werden.
E-Mail: keller.helmut@gmail.com

Stellungnahme zum Referentenentwurf EBiG
Sie Senatsverwaltung SenBJF hatte uns gebeten, eine Stellungnahme zum Referentenentwurf des Erwachsenenbildungsgesetzes  (EBiG) abzugeben. Unsere Stellungnahme können Sie hier lesen: Stellungnahme

Einladung zum Sommerfest 2019
Wir laden ein zu unserem Sommerfest 2019 am Freitag, dem 6. September 2019, um 17 Uhr
in die Volkshochschule Tempelhof-Schöneberg, Barbarossaplatz 5, 10781 Berlin.
Dazu laden wir gemeinsam mit der Volkshochschule Tempelhof-Schöneberg alle Kursleiterinnen und Kursleiter, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Freundinnen und Freunde der Berliner Volkshochschulen sehr herzlich ein. Wir freuen uns auf vielfältige Gespräche und unterhaltsame gemeinsame Stunden.
Damit wir das Fest gut vorbereiten können, bitten wir um Ihre Zusagen bis zum 30. August
per E-Mail an: keller.helmut@gmail.com
Einladung zum Sommerfest 2019 (PDF 127 K)

Jahresempfang 2019
Wir laden ein zu unserem Jahresempfang 2019 am Donnerstag, 11. April 2019, um 17 Uhr
in die Volkshochschule Mitte, Linienstraße 162

Im Mittelpunkt des Jahresempfangs steht die Vorstellung unseres Onlinejournal, 2. Jahrgang, 2019
Zeitschrift der Gesellschaft zur Förderung der Volkshochschulen in Berlin e.V.
Die Beiträge aus Wissenschaft und Praxis stehen unter Überschrift:

„Was uns verbindet, was uns unterscheidet.
Das Personal der Berliner Volkshochschulen
zwischen gestern und heute“

Einladung Jahresempfang 2019 (PDF 127 K)

Mehr als nur Bildung – Bedeutung und Nutzen der Volkshochschulen für die Stadtgesellschaft
Vortrag von Prof. Dr. Bernd Käpplinger, Universität Gießen, am 21.06.2017 beim 2. Kamingespräch (Download)